Schüler-Kreisliga:  Neuenrader Schüler entführen Punkte nach 8:2 Sieg 

Im ersten Saisonspiel holten die Neuenrader Jüngsten einen deutlichen 8:2 Erfolg beim Schalksmühler TV. Beide siegreichen Doppel legten den Grundstein für den klaren Sieg, so mussten sich M. Janik/F. Preuß mächtig strecken, um den knappen 3:2 Erfolg einzutüten, J. Verse und der neu in die Mannschaft gekommene M. Wöste schafften einen 3:1 Satzsieg zur 2:0 Führung. Im Anschluss behielt Marvin Janik mit 3:1 die Oberhand, Florian Preuß musste seinem Gegner gratulieren. Jelle Verse, Moritz Wöste und Florian Preuß bauten mit ihren 3:1 Siegen die Führung auf 6:1 aus. Marvin Janik gewann knapp im 5.Satz, ehe Moritz Wöste den 2.Gegenpunkt zulassen musste. Jelle Verse machte den ersten Saisonerfolg mit seinem 3:1 Sieg perfekt und ließ die Neuenrader TT-Youngsters jubeln. 

Doppel:  M. Janik/F. Preuß  1:0,  J. Verse/M. Wöste  1:0
Einzel:   Marvin Janik  2:0,  Florian Preuß  1:1,  Jelle Verse  2:0,  Moritz Wöste  1:1